Liebe Schwestern und Brüder!

Spürt man die gegenwärtigen Temperaturen, so scheint der Sommer zu Ende zu gehen.

Der September, der vor uns liegt, war ja der Monat mit der traditionellen Familienwallfahrt zur Huysburg. In diesem Jahr muss diese allerdings wegen Korona ausfallen.

(genau wie die „Wiese“!)

Der Schutz vor Ansteckung bei Versammlungen in diesen Größenordnungen kann nicht gewährleistet werden. Selbst Gemeindeveranstaltungen sind in größerem Rahmen noch nicht möglich.

Bei allen Wünschen nach mehr Offenheit und Gemeinschaft sollte doch die Vernunft die Oberhand behalten. Es geht ja neben dem eigenen Schutz auch um die Gesundheit des Nächsten. Haben wir also noch entsprechend Geduld!

Möglich sind ja bereits geraume Zeit die Feier der Sonn – und Werktagsgottesdienste.

Da ist die Kapazität der Kirche noch lange nicht ausgereizt – mit anderen Worten: es gibt noch genügend freie Plätze!

Aus dem Grußwort unseres Pfarrers im letzten Pfarrbrief möchte ich an dieser Stelle den Aufruf zu den Wahlen von Pfarrgemeinderat und Kirchenvorstand im November aufgreifen.

Es fehlt noch an Vorschlägen von Kandidatinnen und Kandidaten für diese Gremien.

Es geht doch darum, das Gemeindeleben mitzubestimmen und nicht nur darüber zu reden. Vorschläge können auch formlos beim Wahlausschuss oder im Pfarrbüro abgegeben werden.

Haben sie also Mut, Ihnen geeignete Kandidaten vorzuschlagen und sie um die Zustimmung zur Kandidatur zu bitten.

Ab dem 4. September hängt auch der Wahlaufruf mit allen notwendigen Informationen aus bzw. wird er auf unserer Home page veröffentlicht.

So wünsche ich allen eine gesegnete Zeit!

Ihr Diakon N. Malina

Zum Seitenanfang