Liebe Schwestern und Brüder! Wir feiern das Fronleichnamsfest 

Am 31. Mai steht in vielen Kalendern das kleingedruckte Wort „Fronleichnam“. Ein kirchliches Fest an dem in besonderer Form der Leib Jesu Christi verehrt wird. Der christliche Glaube sagt, dass in der gesegneten Oblate Christus selbst gegenwärtig ist. So wird dieses kleine Stück Brot den Gläubigen in einem kostbaren Schaugefäß gezeigt und mit ihm werden in einer feierlichen Prozession die Menschen gesegnet. In manchen Bundesländern Deutschlands ist Fronleichnam ein Feiertag. Auch die katholischen Christen in Eisleben begehen diesen Tag. Da aber in Sachsen-Anhalt kein Feiertag ist, wird der Festgottesdienst am Sonntag, den 3. Juni gefeiert. In diesem Jahr wieder im Kloster Helfta. Nach zwei Jahren wird die gute Tradition wieder aufgegriffen und am Sonntag, nach dem feierlichen Gottesdienst in der Klosterkirche um 9.00 Uhr, zieht die Prozession mit dem Allerheiligsten und Gebet und Gesang durch das Klostergelände und macht an 3 Altären Station um den Segen zu spenden. Mit einem gemeinsamen Mittagessen beschließt die Gemeinde diesen Festtag, zu dem auch Gäste herzlich willkommen sind..


Eine gesegnete Zeit wünscht Ihnen


Diakon N. Malina

Fronleichnam
Zum Seitenanfang